Was solltest Du VOR Deiner Behandlung beachten?
Was solltest Du NACH Deiner Behandlung beachten?
Unsere Bonuskarten:
Treue muss belohnt werden
Gutscheine:
Verschenke Sexappeal!
Da die Poren unmittelbar nach der Behandlung erweitert sind und die Haut sensibel ist, solltest Du unbedingt folgende Punkte beachten

48 Stunden nach der Behandlung solltest Du kein Sonnenbad nehmen, auf einen Solariumbesuch verzichten, keine Sauna besuchen, kein heißes Bad nehmen und keinen übermäßigen Sport betreiben.
24 Stunden nach der Behandlung solltest Du auf Pflegeprodukte verzichten, die chemische Zusätze enthalten und übermäßig parfümiert sind. Nach einer Enthaarung im Achselbereich verwende bitte kein Deodarant auf Alkoholbasis, dies kann zu Entzündungen und unangenehmen Reizungen führen.

Bei eingewachsenen Härchen und roten Pusteln/Pünktchen hilft Aloe Vera oder milde Kortisoncreme (Apotheke). Ein regelmäßiges Peeling (frühestens eine Woche nach der Behandlung) ist ebenfalls für ein schönes Hautbild zu empfehlen.
Zu enge Kleidung und synthetische Stoffe können ebenfalls zur unnötigen Reizungen der Haut führen.